Kognitiver und sozial-moralischer Entwicklungsstand beeinflussen medienbezogene Fähigkeiten

Vom Entwicklungsstand der Heranwachsenden hängt ab, wie sie Medien handhaben, verstehen und interpretieren können. Im Einzelnen beeinflussen die kognitiven Fähigkeiten das Verständnis und die Handhabung der Medien, während die sozial-moralischen Fähigkeiten ebenfalls Einfluss auf das Verständnis und darüber hinaus auf die Interpretation von Medien haben. Auch die Medienerfahrungen beeinflussen die medienbezogenen Fähigkeiten.